Aufbaulehrgang Forstwirtschaftsmeister

Viele bäuerliche Betriebe werden von Landwirtschaftsmeistern geführt. In 3 x 2 Wochen von Jänner 2013 bis Mai 2014 den Aufbaulehrgang absolvieren.

Aufbaulehrgang Forstwirtschaftsmeister

Aufgrund der betrieblichen Situation der Kärntner Landwirtschaftsbetriebe streben zunächst sehr viele Interessenten die Ausbildung zum Landwirtschaftsmeister an. Diese Betriebe verfügen auch über eine gute forstwirtschaftliche Ausstattung. Die Lehrlings- und Fachausbildungsstelle Kärnten bietet in Abstimmung mit der forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach und dem Forstwirtschaftsreferat der LK Kärnten die Ausbildung zum/zur Forstwirtschaftsmeister/in an. Diese Ausbildung ist als Zusatzmodul (Aufbaulehrgang) zur Landwirtschaftsmeisterausbildung konzipiert.

Welche Vorteile bietet diese Ausbildungsmöglichkeit

Dscn0052 aufrecht.jpg © ArchivGrößer 1. Die Ausbildung zum Forstwirtschaftsmeister ist direkt im Anschluss an die Landwirtschaftsmeisterprüfung möglich.

2. Die Möglichkeit, eine zweite Meisterprüfung in  selbst gewählten Kursblöcken zu absolvieren.

3. Fächer, die sich in beiden Ausbildungen (Landwirtschaft/Forstwirtschaft) decken, können von der Lehrlings- und Fachausbildungsstelle angerechnet werden.

4. Die Ausbildung zum Forstwirtschaftsmeister konzentriert sich ausschließlich auf die forstlichen Spezialfächer.

1256226024_6.jpg © ArchivGrößer Ausbildungsinhalte
+ Forstliche Produktion - Standortkunde und Waldbau/ Forstschutz/ Forstliche Nebennutzung
 
+ Waldarbeit und Forsttechnik - Forstmaschinen und Forstgeräte/ Arbeitsgestaltung und Arbeitssicherheit
 
+ Forstliche Betriebswirtschaft - Holzmarktlehre/ Holzverarbeitung/ Forstgesetz

+ Forstliche Praxiswoche
 
Teilnahmevoraussetzungen:
- Nachweis der erfolgreichen Landwirtschaftsmeisterprüfung
- Nachweise der einschlägigen forstwirtschaftlichen Praxis
 
Kursblock I
14. bis 25. Jänner 2013; FAST Ossiach; Kosten (gefördert):  € 280,- 
 
Prüfungsmodus
3 Teilprüfungen (nach jedem Kursblock)
Abschlussprüfung Mai 2014
 
Anmeldung und Information:
Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft - Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach
 
Kontakt: Ing. Adolf Kummer, Tel.: 04243/2245-222; fastossiach@bfw.gv.at




14.12.2012