12 neue Gärtner-Facharbeiterinnen und Facharbeiter

Nach zwei Prüfungstagen, an denen sowohl fachliches Wissen als auch praktische Fähigkeiten gefragt waren, konnten am Dienstag, 25. August 2020, 12 Gärtnerinnen und Gärtner ihre Facharbeiterbriefe, im Beisein zahlreicher Ehrengäste, in Empfang nehmen.

Christian Frahammer, Stefanie Hartwig, Aaron Hohenegger, Markus Meikl, Patricia Mösl, Freya Luzia Rex und Michael Schmidhuber schlossen die Ausbildung mit ausgezeichnetem Erfolg ab.

Die Gratulationen gingen an die neuen Facharbeiter, aber auch an die Familien, die Lehrbetriebe und die Berufsschule für Gartenbau, für das Engagement und die Unterstützung während der Lehrzeit.

Der hohe Stellenwert, der im landwirtschaftlichen Gartenbau der dualen Ausbildung beigemessen wird, sichert auch in schwierigen Zeiten die berufliche Existenz der Gärtnerinnen und Gärtner und erleichtert auch die nicht einfache Situation der Betriebe, sich am Markt zu behaupten.

Bilder:

Die jungen Facharbeiter (mit den Ehrengästen)

Fotocredit: Armin Djuhic, LK Salzburg