29 Facharbeiterinnen und Facharbeiter der Landwirtschaft, die diese Berufsausbildung über den 2. Bildungweg absolvierten erhielten  am Samstag, 25. Mai Ihre Facharbeiterbriefe.

Die Festveranstaltung fand im Gasthaus zur Post in Döbriach  unter dem Beisein von LK Präsident ÖR Johann Mößler statt. Dieser freute sich über die ausgiebige „Bildungsernte“ und wünschte den Absolventen für Ihre familiäre und betriebliche Zukunft das Allerbeste!

Die LFA Referentin Martina Höfferer dankte den Prüfern des Vorbereitungskurses sowie dem LFI Kärnten für die gute Kooperation im Zuge der Facharbeiterausbildung und sprach gleichzeitig die Möglichkeit und Vorzüge, die eine Meisterausbildung in der Landwirtschaft mitbringt an.

Gemeinsam mit LK Präsident ÖR Johann Mößler und Marlies Pötscher und Hans Ottman, die Prüfer bei diesem Vorbereitunskurs waren, wurden die Facharbeiterbriefe verliehen.