Absender:

Empfänger:

MeisterInnenausbildung Gartenbau - steirischer INFOABEND am 30. Juni 2015

Im Herbst 2015 startet die nächste österreichweit einheitliche MeisterInnenausbildung Gartenbau. Die LFA Steiermark bietet am 30. Juni 2015 um 17.00 Uhr im Steiermarkhof einen Infoabend zur Ausbildung.

Gartenbauliche Spitzenausbildung startet im Herbst 2015

2013_09_30_LAP-Gartenbau (12).JPG © ArchivGrößer In den letzten Jahren arbeiteten der Bundesverband der Gärtner und die Bundes-LFA an der Konzeption einer neuen modernen Form der MeisterInnenausbildung in der Sparte Gartenbau. Im Herbst 2014 ging dieses Projekt erstmals in die Umsetzung. Im Herbst 2015 geht die neue MeisterInnenausbildung nun in die nächste Runde. Sie startet mit der Abhaltung der allgemeinen Module (A1 Betriebsführung (ca. 60h), A2 Ausbilderlehrgang (40h), A3 Recht & Agrarpolitik (40h)) und dem ersten Grundlagenmodul Gartenbau (40h). Die allgemeinen Module können bei anderen MeisterInnenausbildungen (z.B.: Landwirtschaft, Weinbau, Obstbau, siehe Termine auf der Homepage) absolviert werden. Das 40-stündige Grundlagenmodul Gartenbau wird in NÖ oder OÖ angeboten. Alle Infos zur Ausbildung gibt es im Rahmen des Informationsabends der LFA Steiermark am Dienstag, 30. Juni 2015, im Steiermarkhof. Beginn ist um 17.00 Uhr.

Information & Anmeldung

Nähere Informationen zur neuen Ausbildung gibts bei der LFA Steiermark. Um kurze Anmeldung zum Infotag wird gebeten!

LFA Steiermark
0316 / 8050 - 1322
lfa@lk-stmk.at
22.06.2015