Facharbeiter/in Forstwirtschaft

Berufsprofil und Anforderungen

Berufsbild_Forstwirtschaft.jpg © ArchivGalerie ENERGIE UND BAUSTOFF NACHHALTIG PRODUZIEREN.
 
Wer in den Wald geht und einen schönen, stattlichen Baum fällt, erntet die Mühe, die Investition und die Arbeit, die eine Generation davor getätigt hat. Die Forstwirtschaft ist ein Geschäft für Leute, die weit in die Zukunft hinein denken und die Folgewirkung ihrer Handlung gut einschätzen können. Nicht von ungefähr kommt das viel zitierte Schlagwort der "Nachhaltigkeit" aus der Forstwirtschaft. Längst geht es in der Waldarbeit aber um viel mehr als Neuanpflanzung, Durchforstung und Auslese: Tourismus, Freizeitwirtschaft und erholungssuchende Individualisten suchen den Wald als Ort der Entspannung und Muße auf. Als angehende/r ForstwirtschaftsfacharbeiterIn stellst du dich gerne der oft schweren körperlichen Arbeit, die auch bei schlechtem Wetter erledigt werden muss. Die Arbeit in freier Natur ist für dich dabei ein ehrliches Anliegen.

Diese Voraussetzungen bringst du mit…

Forstwirtschaft 2.bmp © ArchivGalerie Die Ausbildung zum/r ForstwirtschaftsfacharbeiterIn dauert drei Jahre und schließt mit der Facharbeiterprüfung ab.
 
Einstiegsvoraussetzungen sind der positive Abschluss der neunten Schulstufe, hohe Belastbarkeit, Wetterfestigkeit und sehr gute körperliche Fitness.
 
Du bist begeisterungsfähig, ausdauernd, kreativ und zeichnest dich durch hohen Einsatzwillen aus

… und das lernst du in den drei Jahren

Forstwirtschaft 3.bmp © ArchivGalerie * Grundlagen der verschiedenen Kultur-, Pflege- und Forstschutzmaßnahmen unter Berücksichtigung der ökologischen Gesichtspunkte
* Standortangepasste Arbeitssysteme und –techniken bei Fällung und Aufarbeitung von Schwach- und Starkholz
* Holzrückung in allen Formen: Manuell, mit Pferden oder Seilwinden bzw. voll mechanisiert
* Holzausformung
* Holzlagerung
* Unfallverhütung, Arbeitssicherheit, technische Grundlagen und Bedienung der wichtigsten Maschinen und Geräte
* Forstlicher Wegebau
* Grundlagen in Maschinen- und Baukunde
* Grundlagen der forstlichen Betriebswirtschaft, Faustzahlen, Mess- und Bewertungskenntnisse
* Vermarktung und Verkauf
09.09.2007