Absender:

Empfänger:

Unser Angebot - Ihre Ausbildung

Mit dem Bildungsangebot der Lehrlings- und Fachausbildungsstelle ist die Kurssaison 2017 eröffnet.
Anmeldung2 © ArchivGrößer
Planen Sie Ihre Ausbildung zum/zur Facharbeiter/-in und zum/zur Meister/in.
Die Lehrlings- und Fachausbildungsstelle bietet für den Ausbildungsstart Herbst 2017 nachstehende Ausbildungen auf Facharbeiter- und Meisterstufe an.

Facharbeiter/-innenausbildung 2017

Logo_LFA_02 © ArchivGrößer Nachstehend finden Sie eine Übersicht über alle im Bereich der Facharbeiter/-innenausbildung angebotenen Ausbildungen im Bundesland Salzburg.
Insgesamt bietet die LFA Salzburg 9 Facharbeiterausbildungen an.
  • 5 Facharbeiterausbildungen in Abendform
  • 3 Facharbeiterausbildungen in Tagesform
  • 1 Mischform (Abend- und Tagesausbildung)

Informationsveranstaltungen:

Die konkreten Termine zur jeweiligen Ausbildung finden Sie in der Rubrik "Facharbeiter"
 

Das Ausbildungsangebot - Facharbeiterausbildung

Region
Ausbildungsstandort
Organisationsform
Stufe
Beruf
Flachgau
Hotel Heffterhof
Abendkurs
FA
LW/LBHM

Imkerhof Koppl
Tageskurs
FA
LW

Imkerhof Koppl
Abend/Tageskurs
FA
BW
Tennengau
Bezirksbauernkammer Hallein
Abendkurs
FA
LW/LBHM
Pongau
Kongresszentrum, St. Johann
Abendkurs
FA
LW/LBHM

Kongresszentrum, St. Johann
Tageskurs
FA
LBHM

Kongresszentrum, St. Johann
Tageskurs
FA
LW
Pinzgau
Fachschule Bruck
Abendkurs
FA
LW/LBHM

Meister/-innenausbildung 2017

Logo_LFA_02 © ArchivGrößer Die Lehrlings- und Fachausbildungsstelle bietet heuer 3 Meisterausbildungen mit Start im Herbst 2017 an.

Informationsveranstaltungen:
Die konkreten Termine zur jeweiligen Ausbildung finden Sie in der Rubrik "Meister".

Das Ausbildungsangebot - Meisterausbildung

Region
Ausbildungsstandort
Organisationsform
Stufe
Beruf
Flachgau
Hotel Heffterhof
Tageskurs
MA
Landwirtschaft
Flachgau/Tennengau
Hotel Heffterhof
Tageskurs
MA
Forstwirtschaft

Informieren lohnt sich

Die Informationsveranstaltungen sind kostenlos und können unverbindlich besucht werden. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Folgende Informationen erhalten Sie dort:

- Ausbildungsinhalte
- Dauer
- zeitlicher Umfang
- Unterlagen und Skripten
- Prüfungsmodalitäten
- Kosten der Ausbildung
- Fördermöglichkeiten

Die entsprechenden Formulare zur Anmeldung für die Facharbeiter- und Meisterausbildung finden Sie in der Rubrik "Service".

Zusätzliche Informationen zur Facharbeiter- und Meisterausbildung finden Sie in der jeweiligen Rubrik "Facharbeiter" und "Meister"
Autor:
Redaktion Salzburg
19.05.2017